FANDOM


Informationen zur Fertigkeit "Schatzsuche"

BeschreibungBearbeiten

Schatzsuche ist eine der 7 Nebenfertigkeiten in Hell Gates 2. Diese Fähigkeit ist notwendig, um Schatzkarten lesen zu können.


Anmerkung: Zum Heben eines Schatzes wird nur die Schaufelkralle benötigt, sofern der Fundort bekannt ist. Die Fertigkeit "Schatzsuche" ist nicht zwingend erforderlich.

VerfügbarkeitBearbeiten

Schatzsuche, Verfügbarkeit nach Klasse
Klasse Level
Soldat 19
Späher 12
Kampfmagier

LehrmeisterBearbeiten

Aufenthaltsorte und Bedingungen der Lehrmeister
Rang Aufenthaltsort des Lehrers Lehrbedingung Kosten
Grundrang Einsiedler vom Berg Araloth (Welt 3)

Fertigkeit verfügbar (siehe Levelbedingung)

ODER Finden der Schaufelkrallen

keine
Lehrling Einsiedler vom Berg Araloth (Welt 3) Grundrang und min. Fertigkeitslevel 2 sowie min. 30 Truhen geöffnet keine
Experte Einsiedler vom Berg Araloth (Welt 3) Lehrling und min. Fertigkeitslevel 3 sowie min. 50 Truhen geöffnet keine
Meister Einsiedler vom Berg Araloth (Welt 3) Experte und Fertigkeitslevel 4 sowie min. 80 Truhen geöffnet keine

Effekt der FertigkeitBearbeiten

Details zur Fertigkeit Schatzsuche
Rang
Grundrang Ein verkleinerter, verdunkelter Kartenausschnitt der unmittelbaren Umgebung des Fundorts ist erkennbar.

Abwehr +2% pro Fertigkeitspunkt

Lehrling Der selbe Ausschnitt, vergößert, aber immer noch verdunkelt, ist erkennbar.
Experte Der selbe Ausschnitt, vergrößert und in Originalfarben, ist erkennbar.
Meister Der selbe Ausschnitt, vergrößert und in Originalfarben, ist erkennbar.

Zudem wird das Gebiet des Fundorts genannt.