FANDOM


Schattenzauber

Der Schattenzauber "Weltuntergang" im Magiemenü

Schattenzauber sind sind entgegen der möglichen Erwartungen kaum dazu gedacht, möglichst viel Schaden zu verursachen. Stattdessen kann der Beherrscher dieser Magie die Umstände zu seinen Gunsten beeinflussen. Einerseits kann er auch fernab von Läden seine Vorräte auffrischen oder die Gegner vom Angreifen abhalten.

Auf jedem Rang der Fertigkeit Schatten wird ein neuer Zauber erlernt.

Edels SchattenzauberBearbeiten

Grundrang: GierBearbeiten

Kosten: 5 MP

Erschafft einen kleinen Trank oder ein kleines Heilkraut. Die Auswahl erfolgt zufällig und beide Ergebnisse sind gleich wahrscheinlich. Der Zauber lässt sich nicht während eines Kampfes einsetzen.

Dieser Spruch ist sehr nützlich. Er eignet sich zur Unterstützung der Effekte der Glyphe der Heilung und im späten Spiel bei Bedarf auch als Ersatz dieser, um andere Glyphen verwenden zu können. Auch die Nebeneffekte der Fertigkeiten Erde und Wind ergänzt er gut.

Sobald die maximalen MP und der Rang der Heilkunde es erlauben, wenigstens 10 MP mit einem kleinen Trank zu heilen, lassen sich bei Bedarf nach jedem Kampf die HP mittels kleiner Kräuter heilen und außerdem wieder die zugehörigen Taschen auffüllen, ohne letztendlich einen Trank zu verbrauchen. Ab 15 MP Heilung lässt sich zudem der Vorrat an kleinen Tränken ebenfalls auffüllen. Je mehr MP ein Trank heilt, desto leichter fällt dies. Besonders effektiv wird dies, wenn auch das Machtbuch "Spontane Genesung" aktiviert wurde, um im Ernstfall die HP oder MP mit dem entsprechenden kleinen Item komplett zu heilen. Dabei ist es natürlich besonders praktisch, dass man für kleine Gegenstände die meisten Taschen besitzen kann.

Der einzige Wermutstropfen dieses Spruches ist die Aufladezeit nach jeder Anwendung.


Lehrling: UmnachtungBearbeiten

Kosten: 20 MP + kontinuierlicher MP-Verbrauch

Verhindert die Angriffe ALLER Wesen auf dem Schlachtfeld. Dieser  Zauber wirkt nur solange, bis er dem Anwender alle MP entzogen hat. Der Partner kann trotzdem angreifen.

Dieser Zauber ist nicht besonders hilfreich, da man den Gegnern meistens relativ problemlos davon laufen kann. Den Partner alleine kämpfen zu lassen dauert sehr lange, wobei man nur begrenzte Möglichkeiten hat, seine MP aufzufüllen, da man selbst nicht angreifen kann.


Experte: Pakt mit dem TeufelBearbeiten

Kosten: 45 MP

Dieser Spruch ersetzt den Zauber "Gier".

Der Spruch erschafft zufällig ausgewählt einen mittleren Trank oder ein mittleres Heilkraut. Die Chance ist für beide gleich groß. Aus der Beschreibung geht nicht eindeutig hervor, ob auch riesige Gegenstände erschaffen werden können. Falls ja, ist die Wahrscheinlichkeit dafür sehr niedrig. Wie auch "Gier" lässt sich der Zauber nur außerhalb eines Kampfes einsetzen.

Im Gegensatz zur "Gier" ist dieser Spruch im Allgemeinen zu teuer, um damit regelmäßig die Vorräte aufzufrischen. Um allein die Heilkräutertaschen aufzufüllen, ohne Tränke einzubüßen, muss ein mittlerer Trank wenigstens 90 MP heilen. Dies erfordert mindestens 130 Maximal-MP! Um auch noch eine reelle Chance zu haben, ebenfalls mehr Tränke zu erhalten, sind noch deutlich mehr notwendig. Weitere Punkte gegen den "Pakt" sind die Tatsache, dass von den mittleren Items weniger Taschen verfügbar sind als von den kleinen, und dass das Machtbuch "Spontane Genesung" nur im Zusammenhang mit kleinen Gegenständen wirkt.

Sofern man also nicht am Meister-Zauber "Delirium" interessiert ist (welcher ebenfalls hohe Maximal-MP erfordert), ist "Gier" eindeutig die bessere Wahl, insbesondere, da dieser keine Fertigkeitspunkte benötigt.

Meister: DeliriumBearbeiten

Kosten: 50 MP + kontinuierlicher MP-Verbrauch

Dieser Spruch ersetzt den Zauber "Umnachtung".

Der Spruch hält alle Gegner vom Angreifen ab, nicht jedoch Edel oder dessen Partner. Sobald die MP verbraucht sind, endet die Wirkung.

Auf Grund der hohen MP-Kosten ist dieser Spruch nur für Späher und Magier eine ernsthafte Option, da diese durch ihre Klassenfähigkeiten ihre MP während des Kampfes auffüllen können. Der Effekt der Glyphe der Vampire alleine dürfte dafür nicht genügen. Zudem sollten die Maximal-MP ausreichend hoch sein, damit der Zauber nicht abgebricht, bevor man einen Trank benutzen kann. Wenn man in der Lage ist, die aufgescheuchten Feinde trotz ihres Tempos zuverlässig zu treffen, ist dieser Zauber zumindest eine Überlegung wert. Aber wie von einem Schattenzauber nicht anders zu erwarten, erfordert er eine Menge Hingabe...

Schattenzauber des PartnersBearbeiten

Aura: VerfallBearbeiten

Solange der Schatten|Schatten anwesend ist,  verringern sich die HP aller Gegner stetig um das 0,3-fache des Levels des Partners, und zwar alle 3 Sekunden. Dies ignoriert die Resistenzen der Feinde.

Die Schattenaura unterstützt verschiedene Kampfstile bei der Erhöhung des verursachten Schadens. Nahkämpfer schwächen damit schonmal die Kreaturen, mit denen sie sich gerade noch nicht messen, um sie später umso schneller zu besiegen. Fernkämpfer können im Verbund mit ihren Massenzaubern alle Gegner zusätzlich verletzen und dies auch während der Wartephasen.

Der Vorteil des "Verfalls" liegt darin, dass er völlig unabhängig von der gewählten Rasse und Skillung ist, lediglich der aktuelle Level bestimmt die Wirkung. Zudem lässt sich die Schaden nicht durch Resistenzen verringern.

Als Alternative bieten sich Nahkämpfern die Feuer- oder Windaura (mehr Angriffsstärke bzw. schnellere Angriffsbereitschaft), Magieanwendern die Wasser- oder Lichtaura (halber MP-Verbrauch bzw. reduzierte Resistenzen aller Gegner) an.

Vor allem in der Endphase des Spiels, wenn die Gegner über sehr viel Lebensenergie verfügen, sind 15 Schadenspunkte alle 3 Sekunden etwas wenig. Da sind die Feuer- und die Lichtaura wohl eher zur Schadensmaximierung geeignet. Für alle, die während der regulären Kämpfe regelmäßig den Schatten herbeirufen, ist der "Verfall" während der ersten zwei Drittel des Spiels jedoch ziemlich nützlich.


Spruch: WeltuntergangBearbeiten

Kosten: 45 MP

Dieser Spruch verursacht nicht nur allen Gegnern, sondern auch dem Anwender Schaden. Der Grundschaden an den Gegnern entspricht der doppelten Intelligenz des Partners. Der tatsächliche Schaden ist abhängig von der Schattenresistenz der Ziele und ob die eigene Waffe oder der eigene Helm mit der Glyphe des Schattens versehen ist.

Der Schaden für den Anwender ist nur halb so hoch (entspricht also der Intelligenz des Partners), ignoriert aber dessen Schattenresistenz. Allerdings kann Edel durch diesen Zauber nicht sterben.

Wie alle Zauber des Partners hat der Weltuntergang keine Abklingzeit zur Folge, sodass es möglich ist, diesen mehrfach direkt hintereinander zu verwenden oder einfach trotz Magie sofort wieder Zugriff auf die Heilitems zu haben. Im Falle dieses Spruches ist das auf Grund des selbst zugefügten Schadens (meistens kritisch) besonders wichtig. Sofern die MP es zulassen, kann man den Zauber mehrmals hintereinander sprechen (sterben kann Edel dadurch ja nicht) und erst danach heilen (mit einem riesigen Heilkraut oder kleinem Kraut mit aktivem Machtbuch "Spontane Genesung").

Eine interessante Möglichkeit für Späher ist es, diesen Zauber auszunutzen, um die Klassenfertigkeit "Improvisation" auszureizen und somit den Schaden der eigenen Zauber nahezu zu verdoppeln. Allerdings erfordert diese Taktik äußerste Vorsicht.

Als grundsätzlicher Nachteil ist zu nennen, dass die MP des Schattens nicht so leicht beliebig nachfüllbar sind. Zudem sollte Edels Intelligenz (und damit die des Partners) ein gewisse Maß aufweisen, damit der Spruch auch effektiv ist.